Tierschutz Celle
Stadt und Land e. V.

seit 1879

Unser Tierheim:
Garßener Weg 10 | 29229 Celle
Telefon: 05141 / 930 930
Außerhalb der Geschäftszeiten: Notdienst
täglich von 8 bis 18 Uhr unter 0171 / 86 57 386

Geschäftszeiten:
Außer montags, mittwochs und feiertags täglich geöffnet von 14.30 bis 17.00 Uhr.

Zu vermittelnde Hunde

Falls Sie bereits einen oder mehrere Hunde haben: Schauen Sie sich bitte erst einmal in Ruhe ohne Ihren Hund/Ihre Hunde die Vermittlungskandidaten an.
Lassen Sie sich auch gerne beraten, wer zu Ihnen passen würde. Gefällt Ihnen bereits ein Hund, erkundigen Sie sich bei unseren Mitarbeitern über dessen Eigenschaften. Passen die Hunde grundsätzlich zusammen, können sie sich in einem neutralen Gehege auf unserem Gelände in Ruhe kennen lernen und anfreunden.

 

Mogli,

Mischling, männlich, kastriert, SH: 40 cm, geb.: 12.03.2016

Mogli ist ein sehr lustiger, menschenfreundlicher Bursche.

Er ist gut verträglich mit Artgenossen und ein wahrer Sonnenschein. Leider hatte Mogli eine schwere HD, weshalb eine Femurkopfresektion durchgeführt werden mußte. Dadurch konnten wir ihm die Schmerzen nehmen, die ihn sicher schon sehr lange geplagt haben. Durch die anschließende Physiotherapie hat Mogli gelernt, dass er sein Hinterbein wieder belasten kann. Nur noch zeitweise fällt er zurück in sein altes Gangmuster.

Durch die jahrelangen Schmerzen ist Mogli sehr berührungsempfindlich an seinem Hinterbein, wir hoffen jedoch das sich das mit der Zeit gibt. Mogli ist trotz seiner Einschränkung ein sehr bewegungsfreudiger, sportlicher Hund, der ausreichend Bewegung braucht.

Durch Übungen die man auch Zuhause oder beim Spaziergang durchführen kann, sollte weiter an Mogli´s Muskelaufbau gearbeitet werden.

Für Mogli wird ein ebenerdiges Zuhause gesucht. Ein vorhandener Hund stellt kein Problem dar, kleine Kinder sollten nicht mit im Haushalt leben.

Übersicht