Tierschutz Celle
Stadt und Land e. V.

seit 1879

Unser Tierheim:
Garßener Weg 10 | 29229 Celle
Telefon: 05141 / 930 930
Außerhalb der Geschäftszeiten: Notdienst
täglich von 8 bis 18 Uhr unter 0171 / 86 57 386

Geschäftszeiten:
Außer montags, mittwochs und feiertags täglich geöffnet von 14.30 bis 17.30 Uhr.


Hier stellen wir nur einige Katzen aus dem Tierheim Celle vor

Vor Ort warten noch andere Katzen auf Ihr neues Zuhause. Wir geben gerne Auskunft! 

 

Magnus und Maggie

geboren 05/2020, männlich und weiblich, 
beide kastriert, Freigänger, verträglich.

Magnus (links) und Maggie (rechts) kamen mit einigen anderen jungen Katzen, in einem schlechten gesundheitlichen Zustand zu uns. Am Fundort fühlte sich niemand für das Katzenelend verantwortlich, bis eine engagierte Tierfreundin sie nach und nach zu uns brachte. Die Zwei sind absolute Hauptgewinne, eigentlich kann man sich nur sofort in sie verlieben. 
Maggie und Magnus sind freundlich, lieb, anhänglich, verschmust und sehr verspielt. Hier im Tierheim haben sie viel Langeweile und freuen sich über jeden der sich mit ihnen beschäftigt. Mit ihrer frechen und aufgeweckten Art, wird es nie langweilig ihnen zuzuschauen oder mit ihnen Zeit zu verbringen.

Leider hat Maggie chronischen Katzenschnupfen und Magnus ständig tränende Augen zurückbehalten. Damit kommen sie aber gut zurecht und ist kaum mehr Pflegeaufwand.

Wir wünschen uns für sie ein liebevolles Zuhause, in dem sie viel Freude verbreiten können. Gerne zu Kindern oder bereits vorhandenen Haustieren. 

Die Umgebung sollte ruhig und nicht allzu stark befahren sein, da die Beiden sehr neugierig und zutraulich sind.

Big Nick hat bereits sein neues Zuhause gefunden.

uebersicht