Tierschutz Celle
Stadt und Land e. V.

seit 1879

Unser Tierheim:
Garßener Weg 10 | 29229 Celle
Telefon: 05141 / 930 930
Außerhalb der Geschäftszeiten: Notdienst
täglich von 8 bis 18 Uhr unter 0171 / 86 57 386

Geschäftszeiten:
Außer montags, mittwochs und feiertags täglich geöffnet von 14.30 bis 17.30 Uhr.

1DX 9004

Wir vermitteln Hunde, Katzen, Kleintiere und auch andere Tiere:

HundeKatzenKleintiere

   presse

           facebook              instagram

     

Darum ist Tierschutz so wichtig - einige Arbeitsbeispiele


 Fellpflege beim Hund!  

Die regelmäßige Fellpflege beim Hund dient nicht nur alleine der Körperpflege, sondern hilft dem Besitzer
auch bei der Früherkennung von Krankheiten. Zudem wird das Kämmen vom Hund als Zuwendung empfunden,
welche das Vertrauen und die Bindung zum Menschen positiv beeinflusst.

Die Fellpflege beim Hund sollte auch den Jahreszeiten angepasst werden, denn gerade im Frühjahr und Herbst
ist das gründliche Bürsten besonders wichtig, um durch den Fellwechsel abgestorbene Haare zu entfernen.
Diese können ansonsten die freie Luftzirkulation der darunterliegenden Haut behindern.

Wird die Fellpflege beim Hund vernachlässigt, können die Haare schnell verfilzen, was nicht nur zu einem
ungepflegten Erscheinungsbild führt, sondern auch zu einem Risikofaktor für
Parasiten und anderen
bakteriellen Hautproblemen führen kann. Huun

Das Fell Ihres Vierbeiners verleiht ihm nicht nur sein typisches Aussehen, es erfüllt auch wichtige Schutzfunktionen:
Es schützt die Haut vor Schmutz und Witterungseinflüssen, gleicht bei Hitze die Temperatur aus und hält die
gefährliche UV-Sonneneinstrahlung ab. Dennoch müssen einige Hunderassen regelmäßig geschoren oder
getrimmt werden.

In diesem Fall, sollten sie sich aber gut von ihrem Tierarzt, oder von einem guten Hundefriseur beraten lassen.

        fellpflege 01          fellpflege 02          fellpflege 03 

________________________________________________________________________________________________________

 

 Spaziergänge mit Hunden 

1DX 8932

Die Hunde im Tierheim freuen sich über jeden Spaziergang! Daher können Mitglieder des Vereins gern die Hunde Ausführen.

Zeiten für Gassigänger sind täglich 8.30 - 11.00 und 14.30 - 17.00 Uhr.

________________________________________________________________________________________________________

Gruppenhaltung 

 Rudelhaltung 2 Bedanken möchten wir uns alle recht herzlich bei 
Normen Mrozinski zertifizierter Hundetrainer
www.nomro.de
und seinen vier tollen "Mitarbeitern"

 

Alle Mitarbeiter, sowie der Vorstand, haben an unserer internen Schulung "Gruppenhaltung im Rudel" teilgenommen.

Es wurde in den zwei Tagen sehr viel erreicht. Die ersten zwei Rudel waren schnell zusammengestellt.
Sie kommen nun jeden Tag gemeinsam in den Freilauf und können dort zusammen spielen und toben,
ein artgerechtes und soziales Zusammenleben
.

 Rudelhaltung 11   Rudelhaltung 13  Rudelhaltung 12

         Rudelhaltung 6     Rudelhaltung 1

________________________________________________________________________________________________________